Fußpflege

 

Füße - das meist belastete Körperteil

Meist schenken wir unseren Füßen viel zu wenig Aufmerksamkeit. Zu spät bemerken wir, dass es die Füße sind, die es uns ermöglichen, uns überall dorthin zu bewegen, wo wir es möchten. Unsere Füße sind immer noch Stiefkinder, was die Pflege betrifft. Sie werden häufig in viel zu enges Schuhwerk gezwängt, was sie uns z.B. mit eingewachsenen Nägeln, schmerzenden Hühneraugen und Schwielen quittieren. Frühzeitige Pflege verhindert schmerzhafte Veränderungen und schützt vor Erkrankungen.

 

Was ist eigentlich kosmetische Fußpflege?

Eine umfassende Fußpflege, auch Pediküre genannt, beinhaltet:

 

 - das Kürzen der Zehennägel

 - das Feilen der Zehennägel

 - das Entfernen der Hornhaut

 - das Entfernen der Nagelhaut

 - das Eincremen der Füße

 

 

Ob Mann oder Frau 

Gepflegte und schön geformte Nägel sind lange nicht mehr nur ein Privileg der weiblichen Beauty-Welt, wie es lange Zeit der Fall war. Männer wie Frauen schätzen seit geraumer Zeit die Wirkung einer tadellosen Ausstrahlung. Und zu dieser gehören zweifellos in erster Linie ideale Nägel an den Füßen. Wer gerne offene Schuhe trägt, sollte seinen Füßen schon vor dem Sommer einer besonderen Aufmerksamkeit Beachtung schenken. Nachdem eine kosmetische Fußpflege Ihre Füße verschönert hat, kann man sich der Verzierung Ihrer Zehennägel widmen.

 

Außer klassischer Fußpflege bieten wir auch viele weiteren Extras für Ihre Füße, wie z.B. Fußmaske, Fußbad, Nägel lackieren oder die Fußmassage.

 

Gönnen Sie Ihren treuen Füßen eine Extra-Portion Pflege.

 

Ihre Füße werden es Ihnen danken.